Sparbuch, nein Spar-Buch

Trennlinie buchregalreihe mit elefanten als Buchstuetzen
Hallo, liebe Leseratten und Buchwürmer!
Hello, dear avidreaders and bookworms!
Hier bin ich im Berliner Bezirksteil Friedrichshain.
Here I’m in the Berlin district Friedrichshain.

Diesen Laden habe ich auf der Frankfurter Allee gefunden,
I found this shop at the Frankfurter Allee,
und eine zweite Filiale ist um die Ecke, Finowstr.
and second store is around the corner, Finowstr.

Seit eBooks und Tablet PCs die Haushalte erobern,
Since eBooks and Tablet PCs conquer the households/ menage,
hat das Buch einen Aufschwung auf dem Gebrauchtmarkt erhalten.
the book has received a boost on the second hand area.

Trennlinie buchregalreihe mit elefanten als Buchstuetzen

Danke für den Besuch und Cmt
Thank you for stopping and comment
Hinweis auf das Foto-Projekt:
Foto-Projekte:
Projektbutton Leben mit Buechern kerkis-farbkleckse.de Projektbutteon blackandwhiteweekend.blogspot Teilnahmebutton vom Fotoprojekt Social Weekend von Crafty Spices Aktionsbutton fuer Teilnehmenden des Fotoprojekts scenicweekends auf blogspot von Gemma Wiseman Aktionsbutton Sundays In My City von unknown mami com Kussmund Regenbogenfarben Happy Weekend

Have a nice weekend!
Trennlinie buchregalreihe mit elefanten als Buchstuetzen

Advertisements

About Wieczora (◔‿◔)

Fotografie, Bildbearbeitung, Photoshop, Picasa, Bloggen wieczorama_ääääht_live_punkt_de

39 responses to “Sparbuch, nein Spar-Buch”

  1. kowkla123 says :

    Sparbuch ist mein Lieblingsbuch, KLaus

  2. rhonda albom says :

    interesting photo, looks so different in color vs black and white. I am visiting from Sunday’s in my City.

  3. minibares says :

    Das ist ja cool, liebe Wieczora!
    Spar – Buch für je 2 Euro, lach.
    Aber mein Sparbuch ist mir doch lieber, lach.

  4. Kaeferchen says :

    Ich hab schon lange kein Buch mehr gekauft, wobei ich aber gerne in Bücherläden rumstöbere, aber der E-Reader ist einfach praktischer.

    Die SW-Version von Foto finde ich irgendwie eleganter

    ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    lg gabi

    • Wieczora (◔‿◔) says :

      Für unterwegs auf jeden Fall, schon allein wegen des Gewichts. Mit einem Tablet kannst du auch noch spielen… 😀
      Aber zu Hause oder draussen bei Tageslicht ziehe ich ein Buch vor, da geht mir nicht plötzlich der Strom aus. hahaha

  5. Bea says :

    Super toll bearbeitet, gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüsse von Bea

  6. vivilacht says :

    hier habe ich zwar noch keine Buecher fuer 2 Euro gesehen, aber doch auch billigere. Wir sind da inzwischen Kunde.

    • Wieczora (◔‿◔) says :

      Bei dir wird es bestimmt auch Angebote in dieser Art geben. Im Euro-Shop habe ich viele Bücher (Hardcover) für 1,-€ gesehen. War zuerst misstrauisch, aber das sind ganz gute Romane (dabei) noch mal neu aufgelegt. 😉 Es gibt in den Großstädten auch offene Bücherregale und Umsonstläden. 🙂

      • vivilacht says :

        die offenen benutze ich auch und ausserdem die Buecherei im Altersheim, dort bekommen sie, was wir ausgelesen haben und ich hole mir neuen Lesestoff. Daheim haben wir den Second Hand laden, da nehmen sie dann die Buecher zum halben Preis zurueck, aber haben keine in Deutsch. Dadurch lessen wir fast nur noch auf Englisch

        • Wieczora (◔‿◔) says :

          Toll, dass du so gut englisch kannst. Ich habe schon mit den Postings hier und der Kommentierung zu tun. 😉 Was für Bücher liest du denn gerne?
          Altersheim – interessant! Bei uns habe ich festgestellt, dass die Krankenhäuser sich auch über Bücherspenden freuen. Bibliotheken haben wir ja auch noch. Die geraten bei mir schon mal in Vergessenheit, wegen der Abgabetermine. In letzter Zeit bekomme ich aber auch unheimlich viele Bücher geschenkt.

          • vivilacht says :

            du hast Recht, dass ich gut Englisch kann, das hilft ein Menge. Ich bin hier in Frankfurt ja Ehrenamtlich taetig 2 mal die Woche im Altersheim. Als erstes baten sie mich, die Buecherei dort etwas in Ordnung zu bringen. Also Weiss ich genau, was dort ist. Ich lese ueberhaupt gerne, auch Krimis, aber leichtere, Romane und ich lese gerne Nora ROberts, Mira Magen – sie hat nur 8 Buecher bisher, habe aber alle gelesen, Donna Leon mag ich auch gerne mit dem Comissar Brunetti.

  7. Frau Sonnenhut says :

    Da wird sich so manch einer freuen dass er jetzt die Papierausgabe günstig erwerben kann.

    Einen gemütlichen Sonntag wünscht dir
    Uschi

    • Wieczora (◔‿◔) says :

      Solange die Downloads von eBooks Geld kosten wird das so sein. Bin mal gespannt, wie sich das ganze Thema Buch entwickelt.
      Spiele und CDs sind ja von einer ähnlichen Entwicklung betroffen, aber da bemerke ich nicht so einen Aufwind im Geschäftsgebaren.

  8. HansHB says :

    Nice B&W photo!

  9. Lutz says :

    Toller Name für so ein Buchladen. Dir noch einen schönen Sonntagabend. L.G.

  10. margarethe lehmann says :

    Liebe Wieczora, das ist wohl die Alternative zu den Offenen Bücherschränken. Es gibt hier 3, obwohl Karlsruhe ja nicht gerade groß ist. Und ich freue mich auch, daß da noch kein Vandalismus passiert ist. Ich stelle ab und zu mal was rein und kaufe immer wieder Taschenbücher, obwohl ich einen e-book-reader habe. Aber Buch gedruckt ist halt ein „richtiges“ Buch. Hab eine schöne Woche. ♥Margarethe

    • Wieczora (◔‿◔) says :

      Es wäre schade, wenn das gute alte Buch verschwinden würde. 😦
      Bei einem Kauf würde ich mich auch immer für das gedruckte Buch entscheiden. Gebraucht über Amazon ist das häufig noch billiger als der Download. 😉

  11. Nova says :

    Danke dir erst einmal für den Kommi bei mir.

    Ich finde solche Läden klasse, so können Leute wenigstens auch ihre Bücher hinbringen und werfen sie vielleicht nicht mehr weg (was ich nie machen würde)

    Hier auf der Insel gibt es sowas auch, aber schon fast mehr wegen der Touristen die ihre Urlaubsbücher dann nicht mehr mit zurücknehmen müssen, oder halt kaufen können. Finde ich schon praktisch.

    Klasse bei dir finde ich den Namen, und so leuchtend rot fällt er super auf.

    Herzliche Abendgrüssle

    Nova

    • Wieczora (◔‿◔) says :

      Gute Idee. Auf dem Hinweg Bücher im Gepäck auf dem Rückweg Souvenirs. 🙂
      Dieses leuchtende und viele Rot gefällt mir gar nicht. Daher und wegen des Projekts auch die Idee, eine s/w-Version ggüber zu stellen. Ich finde das extreme Rot wie Schlagzeilen in der Bild-Zeitung verschandelt so ein Haus und das Stück vom Straßenzug. 😦

  12. monisertel says :

    Liebe Wieczora,
    das ist ja ein toller Laden, da könnte ich nicht dran vorbeigehen!!!
    Feine Fotobearbeitung!
    Liebe Grüße
    moni

  13. Jeanette says :

    Ich finde Bücher viel besser als E-books, bei Büchern hat man wenigstens etwas richtiges in der Hand und manche Bücher riechen so schön alt 🙂

    Zu deinem Kommentar, der Bloggerpreis beträgt nur 5€, der Preis für 9,99€ ist der Normalpreis für Nichtblogger 🙂

    • Wieczora (◔‿◔) says :

      Deine Gedanken zum gedruckten Buch finde ich gerade wegen deines Alters ganz interessant. Damit hätte ich gar nicht gerechnet, weil du sicher bereits als Krabbelkind Kontakt mit Technik/PCs hattest. 😉
      5,- geht ja. Dafür würde ich es auch nehmen, aber die Artikelauswahl… naja 😉

  14. Angelika says :

    Hallo liebe Wieczora, find ich gut, das es solche Läden gibt. Ich käme wohl nie auf die Idee eines meiner Bücher zu verkaufen. Ein Buch zu lesen ist für mich schöner als ein E-Book.
    Hoffe das Buch stirbt nicht aus.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    • Wieczora (◔‿◔) says :

      Nie eines verkaufen oder auch niemals weggeben? Bei Zweiterem hättest du dann ja sicher schon eine kleine Bibliothek zusammen gesammelt. Gerade diese großen Bücherregale zu Hause sind für mich etwas unheimlich schönes.

  15. dragonstar01 says :

    Nicely composed. I like it better in black and white.

  16. Nadine verliebt in Zuhause says :

    Hallöchen,
    ich gehöre noch zur Fraktion des analogen Buches 🙂 reduzierte Bücher habe ich aber immer schon gerne gekauft. Ob es da einen Aufschwung gibt,kann ich gar nicht sagen. Ist mir noch nicht aufgefallen. Ich stöbere sehr häufig in meiner Mittagspause im Buchladen und bin immer wieder erstaunt wieviele neue Bücher es trotz ebook etc gibt.
    So ein Shop jedenfalls würde ich sicherlich auf meiner Route einbauen 😀
    Schönen Abend und wieder eine gute Nacht
    LG Nadine

    • Wieczora (◔‿◔) says :

      Bei uns in der Stadt hat sich sehr viel auf dem Bücher-Gebrauchtmarkt getan. Andere Medien eigentlich auch, aber Bücher scheinen das Aushängeschild zu sein. Kennst du die Seite bookcrossing? Dort kannst du vlt. auch für deine Region öffentliche Bücherregale finden ansonsten kannst du in deiner Gegend welche einrichten und dort registrieren. 🙂

  17. Dieter says :

    Hallo Wieczora,
    schön, dass Du an uns Leseratten gedacht hast. Ich stöbere gerne in solchen Läden herum, wobei ich aber mitunter suchen muss um das zu finden was mich interessiert. Leider gibt es bei uns nicht allzu viele solche Läden.

    Gruß Dieter

  18. beagletibi04 says :

    Ich liebe „richtige“ Bücher. Einige hab ich wohl schon 10 mal gelesen.
    Ich hab noch Bücher da hat mein Vater mir als Kind vorgelesen. Nie nie würde ich da nur ein Wort weggeben.
    Dann gibt es Bücher, die echt die Runde machen …
    Toll finde ich auch offene Bücherschränke , oder Telefonzellen umgebaut als offene Bücherschränke.
    Mit dem E Book kann ich mich noch nicht so anfreunden.
    Liebe Grüsse aus der Leseecke
    Zwischen 2 großen Bücherschränken
    Von Sylvia

    • Wieczora (◔‿◔) says :

      Ich lese meine Bücher auch mehrfach. Daher gebe ich nie eines weg, wenn es mir sehr gut gefallen hat. 😉
      eBook ist trotzdem eine gute Sache, aber ich würde dir eher einen Tablet-PC empfehlen. Da hast du diese Funktion gleich mit drin.

  19. Irmi says :

    Gut, dass es hieer so etws nicht gibt. Ich wäre sicher täglich dort.
    Ich kann einfach nicht an bedrucktem Papier vorbeigehen. Immer
    noch, obwohl ich eigentlich keinen Platz mehr habe.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir
    Irmi

  20. Anita Davis says :

    I love the black and white version of your photograph as it gives it an antique feel. Have a great week.

  21. startraci says :

    Very cool pics! I like the contrast of the full color (especially the red!) and the black and white!
    🙂
    Traci

  22. Sara says :

    Ich liebe Bücher, wenn die Bücher dann noch gut sind für 2€ wieso nicht 🙂
    Liebe Grüße Sara ❤

schreib mir was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: